Der Monat Muharram und Aschura

Wahrscheinlich hast du schon gehört, dass wir uns im besonderen Haram-Monat Muharram befinden. Muharram (arab.: محرم) ist der 1. Mondmonat im islamischen Kalender und ist der Monat ALLAHs. Der Name „Muharram“ kommt von der Wurzel h-r-m, die „verboten, unerlaubt sein“ bedeutet. Abgeleitet bedeutet sie auch „unverletzlich sein“. Denn in einem Haram-Monaten wie Muharram ist es z.B. verboten Krieg zu führen. In diesem Monat ist es empfohlen häufig zu fasten.

Und in ihm gibt es einen besonderen Tag, dem Tag Aschura. Aschura (arab.: ‏عاشوراء) ist ein segensreicher Tag. Der Name „Aschura“ geht auf die Zahl „Zehn“ zurück (arab.: ’aschara). Er bezeichnet den zehnten Tag im Monat Muharram. An diesem Tag hat ALLAH den Propheten Musa as. und sein Volk vor Pharao und seiner Armee gerettet und ließ das Meer spalten.

Es ist Sunna an Aschura und dem Tag davor zu fasten:

Ibn Abbas (möge ALLAH mit ihm zufrieden sein) sagte:

Der Prophet (ALLAHs Friede und Segen auf ihm) kam nach Medina und sah die Juden am Tag von Aschura fasten. Er fragte: „Warum tut ihr das?“ Sie antworteten: „Dies ist ein guter Tag, es ist der Tag, an dem ALLAH die Kinder Israels vor ihren Feinden rettete, deshalb fastete Musa an diesem Tag.“ Er sagte: „Wir haben mehr Anrecht auf Musa als ihr,“ so fastete er an diesem Tag und wies die Muslime an, an diesem Tag zu fasten.
(Überliefert von Buchari Nr. 1865)
Der Prophet (ALLAHs Segen und Frieden mit ihm) sagte:
„… und das Fasten am Tag Aschura – ich hoffe ja darauf, dass Allah (damit die Sünden des) vorausgegangenen Jahres vergibt.“ (Muslim)

Es werden einem also inschaALLAH die Sünden des vergangenen Jahres vergeben. Möge ALLAH all unsere Sünden vergeben. Amin!

 

Laut folgendem Sahih Hadith sollte man auch den Tag davor, d.h. den neuten Muharram fasten:

Abdullah ibn Abbas (ALLAHs Wohlgefallen mit ihm) berichtet:

‚„Als Allahs Gesandter, Allahs Frieden und Heil seien auf ihm, den Tag Aschura fastete und (den Muslimen) auftrug, an ihm zu fasten, sagten sie: „Gesandter Allahs, dies ist ein Tag, den die Juden und die Christen ehren“. Darauf sagte Allahs Gesandter (ALLAhs Segen und Frieden mit ihm): „Falls wir das kommende Jahr inscha Allah noch erleben sollten, fasten wir den neunten Tag (dazu).“ Und bevor dann das nächste Jahr kam, verstarb Allahs Gesandter, Allahs Segen und Heil seien auf ihm.“ (Muslim)

Mehr über den Monat Muharram und den Tag Aschura erfährst du in folgendem Artikel auf meiner Seite www.islam-pedia.de:

http://islam-pedia.de/index.php5?title=Muharram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Powered by "To Do List Member"